Hilfe für Familien

Sie haben ein Familien·mitglied mit einer Behinderung.

          Zum Beispiel Ihren Sohn.

Sie haben aber noch eine Tochter.

Manchmal haben Sie für Ihren Sohn nicht viel Zeit.

Sie müssen sich viel um Ihren Sohn kümmern.

 

Dann können Sie Hilfe vom Familien·dienst bekommen.

 

          Ein Mitarbeiter vom Familien·dienst kann

          zum Beispiel Ihren Sohn betreuen.

          In dieser Zeit haben Sie Zeit für Ihre Tochter.

 

          Diese Hilfe heißt: familien·entlastende Dienste.

 

Sie oder Ihre Familie wollen mehr Infos.

Dann melden Sie sich beim Kreis Warendorf.




Kontakt und Anfahrt

Kreisverwaltung Warendorf

Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf

 

Telefon: 02581 53-0
Fax: 02581 53-1099
verwaltung(at)kreis-warendorf.de

 

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung

Montag-Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

Oder nach Vereinbarung.

Für die Zulassungsstellen in Beckum und Warendorf, die Führerscheinstelle sowie das Bauamt und für Ausländerangelegenheiten gelten abweichende Öffnungszeiten, die Sie hier nachlesen können.

Auszeichnungen

Geförderte Projekte